Sichern sie ihre Beweise!

Ein unverschuldeter Unfall ist ärgerlich und zeitraubend – mit der richtigen Beweissicherung können Sie sich aber einiges an Unannehmlichkeiten in der Unfallabklärung sparen. Unser Beweisformular hilft Ihnen dabei nichts zu vergessen.

Mo – Fr 8:00 – 12:00 Uhr & 13:00 – 17:30 Uhr

Das wichtigste in Kürze:

01//Daten notieren

Fragen Sie in jedem Fall nach den Personalien des Unfallgegners und notieren Sie dessen Kennzeichen. Auch zum Unfallhergang sollten Sie sich Notizen machen und diese bestätigen lassen.

02//Unfallskizze

Wenn möglich sollten Sie eine Unfallskizze anfertigen. Diese sollte die Position der Fahrzeuge zum Zeitpunkt des Zusammenstoßes darstellen.

03//Polizei informieren

Bei schweren Verkehrsunfällen, wenn es Verletzte gibt oder wenn Sie sich uneinig über den Unfallhergang sein sollten verständigen Sie die Polizei. So sind Sie auf der sicheren Seite.

Schnell & Einfach 
mit dem Unfallbericht

Im Fall der Fälle unterstützt Sie unser Unfallbericht. Das vorgefertigte Formular stellt sicher, dass Sie in der stressigen Situation nichts vergessen und für das weitere Verfahren bestens vorbereitet sind. Laden Sie sich das Dokument schon jetzt herunter und legen Sie es in Ihr Fahrzeug, so sind Sie bestens ausgestattet. Wenn Sie einen Schaden direkt bei uns begutachten lassen möchten, füllen Sie doch gleich bequem von zu Hause aus auch die Auftragserteilung aus. So steht dem Gutachten unsererseits nichts mehr im Weg.